Die Grunderziehung ist ein wichtiger Bestandteil, im Zusammenleben mit dem Hund. Richtig angewendete Erziehung fördert die Beziehung zwischen Mensch und Hund. Ein Hund benötigen eine sozial sicheres Umfeld, indem Regeln und Freiräume klar für ihn definiert sind. Nur so fühlt er sich wohl.

Will man dauerhaft Erfolg haben, ist es wichtig eine positive Trainingsbeziehung zu seinem Hund aufzubauen. Ständiges Überfordern und zu viel Stress, führen dazu, dass die Bereitschaft zum Lernen nachlässt.

Am nachhaltigsten lernt ein Hund über positive Verstärkung, die dazu noch enorm die Hund - Mensch - Bindung fördert. Im Gemeinsamen Training erkläre ich Ihnen, wie Sie das gewünschte Verhalten von Ihrem Hund bekommen. Ich erkläre Ihnen rassetypische Eigenschaften und wie diese sich auf die Lernmethoden und Übungszeiten auswirken können.

Die wichtigsten Übungen zum Grundgehorsam sind:

  • "Sitz"
  • "Platz"
  • Kommen auf Ruf
  • "Fuß"
  • an der lockeren Leine gehen
  • Ausgeben
  • "Nein"